Diese Viertelstunde

Februar 10, 2017

Diese Viertelstunde, in der das Kind noch schläft, nutze ich für die erste Vorstellungsrunde.

  1. Hey, ich bin Luzie (psst: Internetpseudonym), Mittzwanzigerin, und verbringe meine Zeit entweder in staubigen Seminarräumen oder aber zu Hause mit der Katzenkinderrasselbande.
  2. Mit meinem Mann bin ich in den Norden gezogen und zwar nur, um möglichst nah am Meer zu wohnen. (Die wunderbare Studentenfreiheit!)
  3. In meiner Jugend kam ich mir ziemlich erwachsen und reif vor. Heute kann ich darüber nur den Kopf schütteln, fluche gern und zeige mein Missfallen mit herausgestreckter Zunge.
  4. Ich bin eine Crazy Old Cat Lady. Wenn es mir nicht gut geht, beruhigt mich nichts besser als das Katzenschnurren meiner wunderbaren Weggefährten.
  5. Music was my first love, Elke Heidenreich was my second.
  6. Ich gehöre zur viel verfluchten ‚Generation Internet‘ und bin unendlich dankbar dafür. Weise eingesetzt ist das Internet für mich Quelle der Inspiration und des Wissens.
  7. Ich habe sehr jung geheiratet. Wenn man’s weiß, dann weiß man’s.
  8. Manchmal kann ich tagelang daheim hocken, um meine Zeit zu vertrödeln, zu verbacken und zu verkochen. Ich koche Angst weich und konserviere Glück.
  9. Ich habe ein Kaffeeproblem und kann ziemlich lange über die richtige Cremakonsistenz diskutieren.
  10. Wort, Text, Welt. Im Labyrinth gut gewählter Worte kann ich mich verlieren.

 

Falls du das liest, erzähl mir doch etwas über dich!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Emmi März 31, 2018 at 1:42 pm

    Du bist ein Wortreich mit viel Herz.
    Und ich. Ich bin Emmi (pssst) und dankbar ein bisschen in diesem Reich zu atmen. Mehr gibt es nicht zu sagen.

  • Leave a Reply