Browsing Tag

Gedanken

Über Brillen und über Angst

Februar 21, 2017

Seit einigen Monaten bin ich glückliche Brillenträgerin. Glücklich, weil ich frei von Kopfschmerzen bin und ich mir wieder zutraue, in der Dunkelheit Auto zu fahren. Glücklich aber auch, weil die Brille für mich zu einem Superheldencape geworden ist. Im zartesten Sinne: Zu einer Tarnkappe und einem Löwenkostüm. Angst zu haben, ist nicht chic. Ich weiß nicht, wann die Angst in mein Leben eingezogen ist wie das Monster aus Stranger Things. Aber sie ist da, mal mehr und mal weniger und…

Continue Reading